Zusammenarbeit

Die heilpädagogische Wohngruppe gehört im Rahmen der Vernetzung der erzieherischen Hilfen des Trägers zum heilpädagogischen Kinder- und Jugendheim "Im Schloss" Altengottern. Die Fachaufsicht obliegt somit der Heimleitung der vorgenannten Einrichtung.

Der Bezugsbetreuer hat ein breites klientenbezogenes Aufgabenfeld. Er ist direkter Ansprechpartner, regelt die Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, der Schule, dem Jugendamt und gewährleistet die gesundheitliche Betreuung. Die heilpädagogische Wohngruppe verfügt über eine leitende pädagogische Fachkraft (Teamleitung), welche die fachliche Koordination und die pädagogische Anleitung des Teams organisiert und wahrnimmt.