Das Zwergenland stellt sich vor

Unsere Tageseinrichtung für Kinder hat eine Kapazität von 60 Plätzen, davon bis zu 10 Plätze für Kinder unter zwei Jahren. Gegenwärtig werden 57 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in vier Gruppen betreut.

Für die Kindertagesstättenbetreuung stehen folgende Räumlichkeiten zur Verfügung:

Erdgeschoss:
Hier befindet sich die „Zwergengruppe". Ihr stehen ein großer Gruppenraum (mit ca. 47 m²), ein Schlafraum mit Spielmöglichkeit in gleicher Größe sowie ein Waschraum und eine Aufnahme zur Verfügung. Auf der gleichen Ebene befinden sich der Kinderwagenraum, das Büro der Leiterin, die Küche und verschiedene Lagerräume.

Obergeschoss:
Dort betreuen wir die Kinder der „Heinzelmännchen- und Wichtelgruppe". Jeder Gruppe stehen ein Gruppenraum (mit ca. 47 m²), ein Waschraum und eine Aufnahme zur Verfügung. Die Kinder nutzen noch einen danebenliegenden Mehrzweckraum (ebenfalls ca. 47 m²) zum Spielen und zum Schlafen.

Die Kinder der „Wichtelgruppe" nutzen den danebenliegenden Turnraum (mit ca. 47 m²) zum Spielen, Schlafen und Turnen. Dieser Raum wird auch von den anderen Gruppen für die sportliche Betätigung genutzt. Auf dieser Ebene findet man noch unseren „Raum der Stille". Dort führen wir mit kleineren Kindergruppen Entspannungsübungen durch.

Die Sanitärbereiche wurden in der gesamten Einrichtung neu saniert und bieten altersgerechte und hygienische Voraussetzungen.

Kellergeschoss:
Hier befinden sich die Werkstatt des Hausmeisters, der Trockenraum, die Nähstube sowie verschiedene Lagerräume. Diese Räume können nicht für die Kinder genutzt werden.

Freifläche:
Die Außenfläche ist 1200 m² groß und bietet vielfältige Spielmöglichkeiten. So verfügen wir über einen Spielbungalow, ein Spielplatzgerät, eine Sandkiste mit Wetterschutz und Sonnenabdeckung, einen Spieldschungel, einen Iglu und eine Spielzeuggarage zum Aufbewahren der Spielgeräte. Unsere Tageseinrichtung bietet den Kindern eine sehr schöne kindgerechte, räumliche und materielle Ausstattung.

Unsere Tageseinrichtung „Zwergenland" befindet sich am unmittelbaren Rand des Stadtzentrums an einer Nebenstraße im Neubaugebiet „Ballongasse". Nicht weit ist es zum Bahnhof und zu einer Bushaltestelle, so dass gute Bedingungen für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel bestehen. Sehr gute Ausflugsmöglichkeiten in die Natur, gibt es in Richtung „Rieseninger Berg". Der dortige Spielplatz sowie ein großer Sportplatz werden von uns zu gegebenen Anlässen benutzt. 




Wir stellen uns vor

Kinderzeichnungen

Räumlichkeiten